Über
Quattro-ciocchi

 

Geschmack trifft Gesundheit …

Die Geschichte dieses Familienunternehmens begann in der Mitte des 19. Jahrhunderts im Herzen der Regionen Ciociaria und Alatri, auf dem Weg zwischen Rom und Neapel.

Hier orientierten sich die Aktivitäten der Bauern im Olivenanbau umsichtig auf die Erzeugung des sogenannten “grünen Gold”.

Das zwanzigste Jahrhundert war der Beginn der fortschreitenden Umwandlung von einer Familienstruktur in eine professionelle unternehmerische Tätigkeit, die es dem Betrieb ermöglicht hat ein mittelhohes Produktionsniveau zu erreichen, ohne seine eigene lokale Identität, die auf der Liebe zum Land und zu seinen Produkten beruht, zu verlieren.

Der wahre Wendepunkt kam jedoch in den ersten Jahren des 21. Jahrhunderts, als Americo Quattrociocchi das Steuer des gesamten Familienunternehmens übernahm und es in knapp 15 Jahren zu voller Expansion in die ganze Welt führte (heute wird die Marke in über 50 Ländern weltweit geschätzt).

Die Produkte stammen aus biologischer und nicht-biologischer Produktion, in verschiedenen Landgebieten sowie in Ciociaria, auf den sonnigen Hügeln in der Provinz Latina, mit Blick auf das Tyrrhenische Meer.

Quattrociocchi

Alle Produkte im Überblick: